To view our information in englisch language please klick here   Um die deutsche Version unserer Seite zu erreichen, klicken Sie bitte hier.

Neuhaus, C. (Hameln), Schaaf, H. (Kassel), Nusche, H. (Nossen), Firma Skalar Analytik

Einrichtungen LUFA Nord-West
Veranstaltungsort LUFA Nord-West, Finkenborner Weg 1 A, 31787 Hameln
Termin  24.05.2016, 10.00 Uhr bis 25.05.2016, 15.00 Uhr
Kosten  150,00 € pro Person (zzgl. MwSt.)
Kurzbeschreibung Die Schulung richtet sich an LUFA-Laboratorien, die im landwirtschaftlichen Untersuchungswesen tätig sind und Nährelemente wie Nitrat, Ammonium, Phosphor, Kalium u.a. in Böden und Substraten untersuchen.
Darüber hinaus werden noch Themen zur Messunsicherheit, zu Ringversuchen, zur aktuellen Entwicklungen der Klärschlammverwertung und weitere für die Bodenanalytik relevante Bereiche behandelt.
Schulungsinhalt Anwendung der CFA für die Bodenuntersuchung, vermittelt durch Vorträge und praktischen Teil.

 Die Schulung beinhaltet unter anderem folgende Themen

  • Grundlagen CFA-Technik, ISO-Normen für die Methoden der CFA
  • Ermittlung von Messunsicherheiten aus Ringversuchen
  • FlowAccess – neue CFA Auswertesoftware
  • Praktischer Teil
  • Die neue Klärschlammverordnung und sich daraus ableitende Änderungen
  • Temperaturabhängige Untersuchung von Gesamt-C in Feststoffen
  • Robotersysteme im Bodenlabor

Anmeldung    Die Anmeldung erfolgt per E-Mail (info@VDLUFA.eu) ab dem 25.04.2016 unter Nennung der Teilnehmerdaten und der Rechnungsadresse beim VDLUFA e. V., Obere Langgasse 40, 67346 Speyer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok