MB1-C 1.1.1

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

BODENUNTERSUCHUNG
Wassergehalt mittels Gravimetrie C 1.1.1

Bestimmung des Wassergehaltes von Bodenproben mittels Gravimetrie (Trockenschrankmethode) (s. auch A 2.1.1)
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Feststellung des masse- oder volumenbezogenen Gehaltes an Wasser in Böden aller Art.
2
Prinzip
 
Bestimmen des Masseverlustes beim Trocknen durch Wägung des frisch entnommenen Bodens, Trocknen bei 105 °C, Wägen der getrockneten Probe, Bezug des Masseanteils Wasser auf die Bodentrockenmasse bzw. das Lagerungsvolumen des Bodens.

Methodenbuch I, 3. Teillfg. 2002
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok