MB1-A 7.4.2

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

BODENUNTERSUCHUNG
Molybdän nach GRIGG A 7.4.2

Bestimmung von Molybdän im Oxalat-/Oxalsäureauszug
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Mineralböden
2
Prinzip
 
Extraktion des pflanzenverfügbaren Molybdäns mittels einer Ammoniumoxalat-/Oxalsäure-Pufferlösung (TAMMsche Lösung) und anschließende direkte Bestimmung des Molybdängehaltes im Extrakt mit elektrothermischer Atomabsorptionsspektroskopie (ET-AAS) bei 313,3 nm.

Methodenbuch I, 5. Teillfg. 2007
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok