MB1-A 5.2.2

Preis: 28 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

BODENUNTERSUCHUNG
Kalkbedarf aus dem pH-Wert A 5.2.2

Ermittlung des Kalkbedarfs Von Acker- und Grünlandböden auf Basis des pH-Wertes
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Ermittlung des Kalkbedarfs von Acker- und Grünlandböden aller Art
2
Prinzip
 
Bestimmung des pH-Wertes der Böden in einer Suspension von Boden und Calciumchlorid-Lösung (0,01 mol/l) im Verhältnis 1 + 2,5, in Mineralböden auf der Basis (m + V) bzw. in Moorböden (V + V), nach A 5.1.1 und Ablesen des Kalkbedarfs in dt/ha CaO aus Tabellen

Methodenbuch I, 3. Teillfg. 2002
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok