MB6-M 12.3

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

MILCH UND MILCHPRODUKTE
Untersuchung von Wasser M 12.3

Untersuchung von Wasser: Nachweis und Bestimmung von coliformen Keimen und Escherichia coli (E. coli) mit dem Colilert-Verfahren
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die nachfolgend beschriebene Methode ist vom Umweltbundesamt zur Untersuchung von Trinkwasser auf coliforme Keime und E. coli zugelassen. Die Trinkwasserverordnung (TrinkwV 2001) legt den Grenzwert für Trinkwasser auf 0/100 ml fest.
2
Prinzip
 
Die Methode nutzt die bekannten Eigenschaften der Coliformengruppe, im Nährboden enthaltene chromogene Substanzen durch ß-D-Galaktosidase in Farbe (gelb) und durch E. coli fluorogene Substanzen (MUG) durch ß-D-Glucuronidase in Fluoreszenz umzusetzen.

Methodenbuch VI, 7. Erg. 2010
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1