MB6-C 35.4

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

MILCH UND MILCHPRODUKTE
Trockenmasse (Wassergehalt) C 35.4

Bestimmung des Trockenmassegehaltes von Käse: Folienmethode
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Methode ist anwendbar für Schmelzkäse, Speisequark, Weichkäse, halbfeste Schnittkäse und Schnittkäse. Sie ist nur bedingt geeignet für Hartkäse und Sauermilchkäse, nicht geeignet für Schmelzkäsezubereitungen mit hohem Milchzukkergehalt.
2
Prinzip
 
Der Käse wird auf einer Aluminiumfolie möglichst dünn ausgewalzt und dann bei 102 °C getrocknet.

Methodenbuch VI, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1