MB3-30.1

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Probenvorbereitung 30.1

Probenvorbereitung für die makroskopische und mikroskopische Untersuchung
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Methode dient der Vorbereitung von Futtermitteln für die makroskopische und mikroskopische Untersuchung.
2
Prinzip
 
Die Probenvorbereitung umfasst die Herstellung einer repräsentativen Untersuchungsprobe sowie die Aufbereitung der Untersuchungsprobe durch Zerkleinern und Fraktionieren.

Methodenbuch III, 7. Erg. 2007
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1