MB3-22.2

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Melasseträgertrockensubstanz 22.2

Bestimmung von Melasseträgertrockensubstanz von Melassemischfutter
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Bestimmung des Mischungsverhältnisses von Melasse und wasserunlöslicher Trägersubstanz.
2
Prinzip
 
Die Probe wird mit Wasser ausgelaugt und der Rückstand an wasserunlöslicher Trägersubstanz nach dem Trocknen gewogen.

Methodenbuch III, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1