MB3-20.3

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Sojaextraktionsschrot, Kresolrottest 20.3

Beurteilung der Qualität von dampferhitztem Sojaextraktionsschrot Kresolrottest
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Methode dient der Bestimmung des Toastungsgrades, insbesondere zur Ermittlung einer Überhitzung von Sojaschrot.
2
Prinzip
 
Die besonders vorbereitete Substanz wird mit einer Kresolrotlösung von bekanntem Farbstoffgehalt geschüttelt; danach wird die Farbstoffmenge in der Lösung spektrophotometrisch bei 570 nm im Vergleich zur ursprünglichen Kresolrotlösung gemessen. Das Ergebnis wird in mg adsorbiertem Kresolrot ausgedrückt, bezogen auf 1 g trockenes und fettfreies Sojaschrot.

Methodenbuch III, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1