MB3-16.7.1

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Theobromin 16.7.1

Bestimmung von Theobromin
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Methode dient zur Bestimmung des Gehaltes an Theobromin in Nebenerzeugnissen aus der Verarbeitung von Kakaobohnen.
2
Prinzip
 
Theobromin wird mit Chloroform extrahiert. Der Extrakt wird zur Trockne eingedampft, in Wasser gelöst und mit einem bestimmten Volumen von Silbernitratlösung behandelt. Die freigesetzte Salpetersäure wird mit Natronlauge titriert.

Methodenbuch III, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1