MB3-10.3.2

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Calcium 10.3.2

Bestimmung von Calcium
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Methode dient zur Bestimmung des Gehaltes an Calcium, sie ist bei allen Futtermitteln anwendbar.
2
Prinzip
 
Die Analysensubstanz bzw. deren Asche wird mit Salzsäure gelöst und das Calcium als Oxalat gefällt. Die gebundene Oxalsäure wird entweder titrimetrisch mit Kaliumpermanganatlösung oder gravimetrisch als CaC2O4-H2O bestimmt.

Methodenbuch III, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1