MB3-5.4.2

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

FUTTERMITTELUNTERSUCHUNG
Jodzahl 5.4.2

Bestimmung der Jodzahl nach KAUFMANN
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Die Jodzahl gibt den Grad der Ungesättigtheit von Fetten und Fettsäuren an; dabei ist allerdings zu beachten, daß einzelne Fettsäuren das Jod nur langsam oder unvollständig anlagern.
2
Prinzip
 
Das in Chloroform gelöste Fett wird mit Brom zur Reaktion gebracht. Das nicht verbrauchte Brom wird nach Zusatz von Kaliumjodid durch Titration des ausgeschiedenen Jods bestimmt. Die Jodzahl gibt die Teile Halogen, berechnet als Jod, an, welche 100 Teile Fett unter bestimmten Bedingungen zu binden vermögen.

Methodenbuch III, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1