MB1-A 6.2.3.1

Preis: 17 € zzgl. MwSt & gegebenenfalls Versand

BODENUNTERSUCHUNG
Phosphor in Hydrogencarbonat A 6.2.3.1

Bestimmung von Phosphor im Natriumhydrogencarbonat-Auszug
1
Zweck und Anwendungsbereich
 
Böden aller Art, bevorzugt carbonathaltige Böden
2
Prinzip
 
Extraktion des in einer alkalischen, mit Natronlauge auf pH 8,5 gepufferten Natriumhydrogencarbonatlösung löslichen Phosphors aus lufttrockenen Böden und anschließend photometrische Bestimmung als Molybdänblau.

Methodenbuch I, Grundwerk
© Copyright by VDLUFA-Verlag, Darmstadt
Seite 1